Nazikundgebung am Freitag

via Antifa Union Dortmund

„Soeben kündigte die extrem rechte Partei Die Rechte an, aufgrund der Planungen der Dortmunder Polizei, die Demonstration der Rechten am 1. Mai verbieten zu lassen, eine Kundgebung in der Dortmunder Innenstadt durchzuführen. Nach Angaben der Neonazis soll die Versammlung am kommenden Freitag, den 12. April, um 19:00 Uhr auf dem Westenhellweg vor der Reinolidkirche – und damit mitten auf der Einkaufsmeile – stattfinden. Weitere Infos folgen.“

Über mögliche Gegenaktionen erfahrt Ihr natürlich hier!