Infos zum Naziaufmarsch am 30.04

Die Nazis

Bereits am Vorabend zum 1. Mai wollen Nazis in Dortmund demonstrieren. Angemeldet wurde die Demonstration durch die Partei „Die Rechte“. Der Aufmarsch soll um 18.30 Uhr am Sonnenplatz im Dortmunder Kreuzviertel beginnen und ist bis 20.30 Uhr angemeldet. Nach eigenen Angaben möchten die Nazis für ihre Partei werben, allerdings ist das studentisch-alternativ geprägte Kreuzviertel vermutlich nur wenig empfänglich für Nazipropaganda. Es ist daher davon auszugehen, dass der Aufmarsch eher zum Ziel hat, ungestört in einer „linken Hochburg“ demonstrieren zu können. Die Anreise der Nazis wird mit der S-Bahn Linie S4 zur Haltestelle „Dortmund-Möllerbrücke“ erfolgen.

Aktionen gegen den Aufmarsch

Da am selben Abend ein Fußballspiel mit der Beteiligung des BVB stattfindet, werden im Kreuzviertel aufgrund der hohen Kneipendichte viele Fußballfans unterwegs sein. Wir rufen daher dazu auf, schon vor 18.00 Uhr im Kreuviertel die zahlreichen Kneipen und Cafés zu besuchen, um sich von da aus ab 18.00 Uhr in Richtung Sonnenplatz zu bewegen, um so den Naziaufmarsch stoppen zu können. Kleidet euch daher am besten unauffällig. Von der Innenstadt aus fahren die U-Bahn Linien 42 (Ri. Hombruch) und 46 (Ri. Westfalenhallen) ins Kreuzviertel. Als weitere Anlaufstellen im Vorfeld können der Westpark sowie die Supermärkte Edeka und REWE dienen, welche beide unmittelbar am Sonnenplatz liegen. Viele Cafés und Kneipen befinden sich auf der Lindemannstraße und der Arneckestraße. Versucht in jedem Fall, euch südlich der Bahnlinie aufzuhalten, da diese sonst leicht von der Polizei als natürliche Trennungslinie genutzt werden kann. Passt bei der Anreise auf euch auf und bleibt am besten in Gruppen zusammen.

Am selben Abend wird ab 19.00 Uhr zudem noch ein Antifa-Konzert im Dietrich-Keuning-Haus (Leopoldstraße 50-58, U-Bahn Haltstelle Leopoldstraße) stattfinden . Hier wird es dann noch die Möglichkeit geben, sich mit Essen zu stärken und letzte Informationen zu dem Naziaufmarsch am 1. Mai zu bekommen.

Infrastruktur

Um am 30.04 und auch am 01.05 auf dem aktuellen Stand zu sein, wird es einen Ticker geben, welchen ihr regelmäßig mit euren Handys abrufen könnt. Dieser ist erreichbar unter:

twitter.com/alerta_do und
ticker.nadir.org (Nur mit wap-fähigem Handy abzurufen)

Eine EA-Nummer werden wir in Kürze veröffentlichen.

Zur besseren Orientierung stellen wir noch eine Karte für den 30.04 zur Verfügung, in der die wichtigsten Punkte markiert sind:

Karte als .jpg

Karte als .pdf zum Ausdrucken